356x237

Interpret

Söhne Mannheims

Über Söhne Mannheims

Die Söhne Mannheims sind seit 25 Jahren eine Ausnahmeerscheinung in der Musikszene. Die Studio- und Live-Alben erreichten mehrfach Goldstatus in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit Hits wie „Und wenn ein Lied“, „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ und einem eklektischen Sound zwischen Soul, Rock, Hip Hop und Reggae sind die Söhne Mannheims Pioniere deutschsprachiger Popmusik. Die 1995 gegründete Band ist eine Plattform für Sänger und Musiker von Weltklasse-Format. Bis 2017 prägte Xavier Naidoo den Sound, heute sind es die eindrucksvollen Stimmen der Sänger Michael Klimas, Dominic Sanz, Karim Amun, Rolf Stahlhofen, Claus Eisenmann oder dem Songschreiber Giuseppe „Gastone“ Porrello. Schlagzeuger Ralf Gustke, Bassist Edward Maclean und die Gitarristen Kosho und Andreas Bayless sind eine musikalische Klasse für sich – ebenso wie die Rapper Metaphysics und Marlon B.. Ein neues Studioalbum ist aktuell in Arbeit.

356x237

Söhne Mannheims

Die Söhne Mannheims sind seit 25 Jahren eine Ausnahmeerscheinung in der Musikszene. Die Studio- und Live-Alben erreichten mehrfach Goldstatus in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit Hits wie „Und wenn ein Lied“, „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ und einem eklektischen Sound zwischen Soul, Rock, Hip Hop und Reggae sind die Söhne Mannheims Pioniere deutschsprachiger Popmusik. Die 1995 gegründete Band ist eine Plattform für Sänger und Musiker von Weltklasse-Format. Bis 2017 prägte Xavier Naidoo den Sound, heute sind es die eindrucksvollen Stimmen der Sänger Michael Klimas, Dominic Sanz, Karim Amun, Rolf Stahlhofen, Claus Eisenmann oder dem Songschreiber Giuseppe „Gastone“ Porrello. Schlagzeuger Ralf Gustke, Bassist Edward Maclean und die Gitarristen Kosho und Andreas Bayless sind eine musikalische Klasse für sich – ebenso wie die Rapper Metaphysics und Marlon B.. Ein neues Studioalbum ist aktuell in Arbeit.

Über Söhne Mannheims

Die Söhne Mannheims sind seit 25 Jahren eine Ausnahmeerscheinung in der Musikszene. Die Studio- und Live-Alben erreichten mehrfach Goldstatus in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit Hits wie „Und wenn ein Lied“, „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ und einem eklektischen Sound zwischen Soul, Rock, Hip Hop und Reggae sind die Söhne Mannheims Pioniere deutschsprachiger Popmusik. Die 1995 gegründete Band ist eine Plattform für Sänger und Musiker von Weltklasse-Format. Bis 2017 prägte Xavier Naidoo den Sound, heute sind es die eindrucksvollen Stimmen der Sänger Michael Klimas, Dominic Sanz, Karim Amun, Rolf Stahlhofen, Claus Eisenmann oder dem Songschreiber Giuseppe „Gastone“ Porrello. Schlagzeuger Ralf Gustke, Bassist Edward Maclean und die Gitarristen Kosho und Andreas Bayless sind eine musikalische Klasse für sich – ebenso wie die Rapper Metaphysics und Marlon B.. Ein neues Studioalbum ist aktuell in Arbeit.

Über Söhne Mannheims

Die Söhne Mannheims sind seit 25 Jahren eine Ausnahmeerscheinung in der Musikszene. Die Studio- und Live-Alben erreichten mehrfach Goldstatus in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit Hits wie „Und wenn ein Lied“, „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ und einem eklektischen Sound zwischen Soul, Rock, Hip Hop und Reggae sind die Söhne Mannheims Pioniere deutschsprachiger Popmusik. Die 1995 gegründete Band ist eine Plattform für Sänger und Musiker von Weltklasse-Format. Bis 2017 prägte Xavier Naidoo den Sound, heute sind es die eindrucksvollen Stimmen der Sänger Michael Klimas, Dominic Sanz, Karim Amun, Rolf Stahlhofen, Claus Eisenmann oder dem Songschreiber Giuseppe „Gastone“ Porrello. Schlagzeuger Ralf Gustke, Bassist Edward Maclean und die Gitarristen Kosho und Andreas Bayless sind eine musikalische Klasse für sich – ebenso wie die Rapper Metaphysics und Marlon B.. Ein neues Studioalbum ist aktuell in Arbeit.

30 Tage gratis - danach nur 9,99€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,99€ pro Monat