356x237

Interpret

SDP

Über SDP

Keine andere deutsche Band schafft eine ähnlich schamlose Fusion der Genres. Auch auf SDP‘s neuntem Studioalbum „Die Unendlichste Geschichte“ prallen nicht nur insgesamt, sondern auch innerhalb so mancher Songs, Musikwelten aufeinander. Die erste Single „Illegale Hobbys“ verschmilzt gekonnt Deutschen Punkrock in Ärztetradition mit Dancehall-Elementen und einer gewissen Rap-Attitüde. Dabei ist der Text nicht nur Unterhaltung und gekonnter Wortwitz, sondern wie (fast) immer bei SDP auch inhaltlich pointiert. Für Genrefetischisten und Menschen, die sich und ihre Welt zu ernst nehmen und in engen musikalischen Grenzen denken, bleibt SDP also weiterhin ein Albtraum - und das gefällt den Jungs ganz gut. Die unfassbare Power und Detailverliebtheit mit der ihre Live-Show bei der letzte Tour über 130.000 Menschen begeistert hat, haben die Beiden auch bei ihrer Arbeit im Studio aufrechterhalten. Mit über 350 Mio. Views auf YouTube, den unzähligen Headliner-Slots auf allen großen Festivals und ihrem Status als eine der erfolgreichsten deutschen Bands im Streaming-Bereich ist klar, dass es bei SDP aktuell nur einen Weg gibt: Steil nach oben.

356x237

SDP

Keine andere deutsche Band schafft eine ähnlich schamlose Fusion der Genres. Auch auf SDP‘s neuntem Studioalbum „Die Unendlichste Geschichte“ prallen nicht nur insgesamt, sondern auch innerhalb so mancher Songs, Musikwelten aufeinander. Die erste Single „Illegale Hobbys“ verschmilzt gekonnt Deutschen Punkrock in Ärztetradition mit Dancehall-Elementen und einer gewissen Rap-Attitüde. Dabei ist der Text nicht nur Unterhaltung und gekonnter Wortwitz, sondern wie (fast) immer bei SDP auch inhaltlich pointiert. Für Genrefetischisten und Menschen, die sich und ihre Welt zu ernst nehmen und in engen musikalischen Grenzen denken, bleibt SDP also weiterhin ein Albtraum - und das gefällt den Jungs ganz gut. Die unfassbare Power und Detailverliebtheit mit der ihre Live-Show bei der letzte Tour über 130.000 Menschen begeistert hat, haben die Beiden auch bei ihrer Arbeit im Studio aufrechterhalten. Mit über 350 Mio. Views auf YouTube, den unzähligen Headliner-Slots auf allen großen Festivals und ihrem Status als eine der erfolgreichsten deutschen Bands im Streaming-Bereich ist klar, dass es bei SDP aktuell nur einen Weg gibt: Steil nach oben.

Über SDP

Keine andere deutsche Band schafft eine ähnlich schamlose Fusion der Genres. Auch auf SDP‘s neuntem Studioalbum „Die Unendlichste Geschichte“ prallen nicht nur insgesamt, sondern auch innerhalb so mancher Songs, Musikwelten aufeinander. Die erste Single „Illegale Hobbys“ verschmilzt gekonnt Deutschen Punkrock in Ärztetradition mit Dancehall-Elementen und einer gewissen Rap-Attitüde. Dabei ist der Text nicht nur Unterhaltung und gekonnter Wortwitz, sondern wie (fast) immer bei SDP auch inhaltlich pointiert. Für Genrefetischisten und Menschen, die sich und ihre Welt zu ernst nehmen und in engen musikalischen Grenzen denken, bleibt SDP also weiterhin ein Albtraum - und das gefällt den Jungs ganz gut. Die unfassbare Power und Detailverliebtheit mit der ihre Live-Show bei der letzte Tour über 130.000 Menschen begeistert hat, haben die Beiden auch bei ihrer Arbeit im Studio aufrechterhalten. Mit über 350 Mio. Views auf YouTube, den unzähligen Headliner-Slots auf allen großen Festivals und ihrem Status als eine der erfolgreichsten deutschen Bands im Streaming-Bereich ist klar, dass es bei SDP aktuell nur einen Weg gibt: Steil nach oben.

Über SDP

Keine andere deutsche Band schafft eine ähnlich schamlose Fusion der Genres. Auch auf SDP‘s neuntem Studioalbum „Die Unendlichste Geschichte“ prallen nicht nur insgesamt, sondern auch innerhalb so mancher Songs, Musikwelten aufeinander. Die erste Single „Illegale Hobbys“ verschmilzt gekonnt Deutschen Punkrock in Ärztetradition mit Dancehall-Elementen und einer gewissen Rap-Attitüde. Dabei ist der Text nicht nur Unterhaltung und gekonnter Wortwitz, sondern wie (fast) immer bei SDP auch inhaltlich pointiert. Für Genrefetischisten und Menschen, die sich und ihre Welt zu ernst nehmen und in engen musikalischen Grenzen denken, bleibt SDP also weiterhin ein Albtraum - und das gefällt den Jungs ganz gut. Die unfassbare Power und Detailverliebtheit mit der ihre Live-Show bei der letzte Tour über 130.000 Menschen begeistert hat, haben die Beiden auch bei ihrer Arbeit im Studio aufrechterhalten. Mit über 350 Mio. Views auf YouTube, den unzähligen Headliner-Slots auf allen großen Festivals und ihrem Status als eine der erfolgreichsten deutschen Bands im Streaming-Bereich ist klar, dass es bei SDP aktuell nur einen Weg gibt: Steil nach oben.

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat