G I R L von Pharrell Williams

Titel

Come Get It Bae (feat. Miley Cyrus)

Pharrell Williams

Auf Napster abspielen

Titel

Come Get It Bae (feat. Miley Cyrus)

Pharrell Williams

Auf Napster abspielen
Veröffentlicht:
Label: Columbia
Zurückblickend kann man durchaus behaupten, dass es Pharrell Williams geschafft hat, die Popmusik zu revolutionieren. Bereits seit Ende der 90er-Jahre ist er immer wieder an den ganz großen Alben und Hits anderer Künstler beteiligt. Es ist sein stets funktionierender Mix aus so unterschiedlichen Genres wie Rock, Britpop und HipHop, der eine Pharrell Williams-Produktion so besonders macht. Kurz vor Ablauf des Jahres kam mit „Happy“ eine Soloproduktion Pharrells raus. Ein Geniestreich, dem nun mit dem Album „G I R L“ der nächste folgt. „G I R L“ ist das zweite Soloalbum des allein in diesem Jahr für sieben Grammys nominierten Künstlers. Dass er hierfür so einige namhafte Kollegen als Gäste gewinnen konnte, versteht sich wohl von selbst. Unter anderem mit dabei sind Justin Timberlake, Miley Cyrus und Alicia Keys.

Über dieses Album

Zurückblickend kann man durchaus behaupten, dass es Pharrell Williams geschafft hat, die Popmusik zu revolutionieren. Bereits seit Ende der 90er-Jahre ist er immer wieder an den ganz großen Alben und Hits anderer Künstler beteiligt. Es ist sein stets funktionierender Mix aus so unterschiedlichen Genres wie Rock, Britpop und HipHop, der eine Pharrell Williams-Produktion so besonders macht. Kurz vor Ablauf des Jahres kam mit „Happy“ eine Soloproduktion Pharrells raus. Ein Geniestreich, dem nun mit dem Album „G I R L“ der nächste folgt. „G I R L“ ist das zweite Soloalbum des allein in diesem Jahr für sieben Grammys nominierten Künstlers. Dass er hierfür so einige namhafte Kollegen als Gäste gewinnen konnte, versteht sich wohl von selbst. Unter anderem mit dabei sind Justin Timberlake, Miley Cyrus und Alicia Keys.

Titel

Über dieses Album

Zurückblickend kann man durchaus behaupten, dass es Pharrell Williams geschafft hat, die Popmusik zu revolutionieren. Bereits seit Ende der 90er-Jahre ist er immer wieder an den ganz großen Alben und Hits anderer Künstler beteiligt. Es ist sein stets funktionierender Mix aus so unterschiedlichen Genres wie Rock, Britpop und HipHop, der eine Pharrell Williams-Produktion so besonders macht. Kurz vor Ablauf des Jahres kam mit „Happy“ eine Soloproduktion Pharrells raus. Ein Geniestreich, dem nun mit dem Album „G I R L“ der nächste folgt. „G I R L“ ist das zweite Soloalbum des allein in diesem Jahr für sieben Grammys nominierten Künstlers. Dass er hierfür so einige namhafte Kollegen als Gäste gewinnen konnte, versteht sich wohl von selbst. Unter anderem mit dabei sind Justin Timberlake, Miley Cyrus und Alicia Keys.
30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat