356x237

Interpret

One Direction

Über One Direction

Die britisch-irische Boygroup ist die Teenieband schlechthin. Die 5 Jungs Niall James Horan, Zayn Jawaad Malik, Liam James Payne, Harry Edward Styles und Louis William Tomlinson traten 2010 als Solokünstler in der 7. Staffel der britischen Castingshow „X-Factor“ auf und wurden dort zu einer Band verkuppelt. One Direction schaffte zwar nur den dritten Platz in der Show, jedoch unterschrieben sie einen Plattenvertrag mit Sony. Im September 2011 veröffentlichten sie ihre erste Single „What Makes You Beautiful“ aus ihrem ersten Album „Up All Night“ in Großbritannien und Irland und stürmten auf Anhieb in beiden Ländern die Spitze der Charts. 2012 brachten sie ihr zweites Album „Take Me Home“ heraus, gefolgt von 2013 „Midnight Memories“ und dem vierten Album „Four“ in 2014. Die Jungs wurden für ihre Werke mit mehrfach Platin und Gold ausgezeichnet.

356x237

One Direction

Die britisch-irische Boygroup ist die Teenieband schlechthin. Die 5 Jungs Niall James Horan, Zayn Jawaad Malik, Liam James Payne, Harry Edward Styles und Louis William Tomlinson traten 2010 als Solokünstler in der 7. Staffel der britischen Castingshow „X-Factor“ auf und wurden dort zu einer Band verkuppelt. One Direction schaffte zwar nur den dritten Platz in der Show, jedoch unterschrieben sie einen Plattenvertrag mit Sony. Im September 2011 veröffentlichten sie ihre erste Single „What Makes You Beautiful“ aus ihrem ersten Album „Up All Night“ in Großbritannien und Irland und stürmten auf Anhieb in beiden Ländern die Spitze der Charts. 2012 brachten sie ihr zweites Album „Take Me Home“ heraus, gefolgt von 2013 „Midnight Memories“ und dem vierten Album „Four“ in 2014. Die Jungs wurden für ihre Werke mit mehrfach Platin und Gold ausgezeichnet.

Über One Direction

Die britisch-irische Boygroup ist die Teenieband schlechthin. Die 5 Jungs Niall James Horan, Zayn Jawaad Malik, Liam James Payne, Harry Edward Styles und Louis William Tomlinson traten 2010 als Solokünstler in der 7. Staffel der britischen Castingshow „X-Factor“ auf und wurden dort zu einer Band verkuppelt. One Direction schaffte zwar nur den dritten Platz in der Show, jedoch unterschrieben sie einen Plattenvertrag mit Sony. Im September 2011 veröffentlichten sie ihre erste Single „What Makes You Beautiful“ aus ihrem ersten Album „Up All Night“ in Großbritannien und Irland und stürmten auf Anhieb in beiden Ländern die Spitze der Charts. 2012 brachten sie ihr zweites Album „Take Me Home“ heraus, gefolgt von 2013 „Midnight Memories“ und dem vierten Album „Four“ in 2014. Die Jungs wurden für ihre Werke mit mehrfach Platin und Gold ausgezeichnet.

Über One Direction

Die britisch-irische Boygroup ist die Teenieband schlechthin. Die 5 Jungs Niall James Horan, Zayn Jawaad Malik, Liam James Payne, Harry Edward Styles und Louis William Tomlinson traten 2010 als Solokünstler in der 7. Staffel der britischen Castingshow „X-Factor“ auf und wurden dort zu einer Band verkuppelt. One Direction schaffte zwar nur den dritten Platz in der Show, jedoch unterschrieben sie einen Plattenvertrag mit Sony. Im September 2011 veröffentlichten sie ihre erste Single „What Makes You Beautiful“ aus ihrem ersten Album „Up All Night“ in Großbritannien und Irland und stürmten auf Anhieb in beiden Ländern die Spitze der Charts. 2012 brachten sie ihr zweites Album „Take Me Home“ heraus, gefolgt von 2013 „Midnight Memories“ und dem vierten Album „Four“ in 2014. Die Jungs wurden für ihre Werke mit mehrfach Platin und Gold ausgezeichnet.

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat