356x237

Interpret

Nena

Über Nena

Gabriele Susanne Kerner wird von ihren zahlreichen Fans schon seit vielen Jahren als Popmusikerin Nena geliebt und gefeiert. Als Band Nena wurde 1982 die erste Single „Nur geträumt“ veröffentlicht. Worauf die zweite Single „99 Luftballons“ folgte, die der Band zu internationalem Ruhm verhalf, was bei deutschsprachigen Songs bis dahin fast unmöglich war. Weitere erfolgreiche Singles wurden veröffentlicht, konnten aber 1987 das Auseinandergehen der Band nicht aufhalten. Somit startete die uns heute bekannte Nena ihre Solokarriere. „Wunder gescheh’n“ und „Du bist überall“ bereicherten die Popmusik. Alte Nena-Titel wurden neu aufgesetzt und knüpften an vorige Erfolge an. Das Duett mit Kim Wilde verwandelte den Nena-Hit „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ in den neuen Chart-Stürmer „Anyplace, Anywhere, Anytime“. Aus den Charts war Nena auch 2005 nicht wegzudenken, denn ihre Single“ Liebe ist“ landete auf Platz 1, außerdem erschien ihre Autobiographie „Willst du mit mir gehen“. Auf ihrer gleichnamigen Tournee begeisterte Nena ihre zahlreichen Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2011 gehörte Nena zur Jury der Talentshow „The Voice Of Germany“ und kündigte für 2012 eine „Live & Akustisch“-Tour an.

356x237

Nena

Gabriele Susanne Kerner wird von ihren zahlreichen Fans schon seit vielen Jahren als Popmusikerin Nena geliebt und gefeiert. Als Band Nena wurde 1982 die erste Single „Nur geträumt“ veröffentlicht. Worauf die zweite Single „99 Luftballons“ folgte, die der Band zu internationalem Ruhm verhalf, was bei deutschsprachigen Songs bis dahin fast unmöglich war. Weitere erfolgreiche Singles wurden veröffentlicht, konnten aber 1987 das Auseinandergehen der Band nicht aufhalten. Somit startete die uns heute bekannte Nena ihre Solokarriere. „Wunder gescheh’n“ und „Du bist überall“ bereicherten die Popmusik. Alte Nena-Titel wurden neu aufgesetzt und knüpften an vorige Erfolge an. Das Duett mit Kim Wilde verwandelte den Nena-Hit „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ in den neuen Chart-Stürmer „Anyplace, Anywhere, Anytime“. Aus den Charts war Nena auch 2005 nicht wegzudenken, denn ihre Single“ Liebe ist“ landete auf Platz 1, außerdem erschien ihre Autobiographie „Willst du mit mir gehen“. Auf ihrer gleichnamigen Tournee begeisterte Nena ihre zahlreichen Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2011 gehörte Nena zur Jury der Talentshow „The Voice Of Germany“ und kündigte für 2012 eine „Live & Akustisch“-Tour an.

Über Nena

Gabriele Susanne Kerner wird von ihren zahlreichen Fans schon seit vielen Jahren als Popmusikerin Nena geliebt und gefeiert. Als Band Nena wurde 1982 die erste Single „Nur geträumt“ veröffentlicht. Worauf die zweite Single „99 Luftballons“ folgte, die der Band zu internationalem Ruhm verhalf, was bei deutschsprachigen Songs bis dahin fast unmöglich war. Weitere erfolgreiche Singles wurden veröffentlicht, konnten aber 1987 das Auseinandergehen der Band nicht aufhalten. Somit startete die uns heute bekannte Nena ihre Solokarriere. „Wunder gescheh’n“ und „Du bist überall“ bereicherten die Popmusik. Alte Nena-Titel wurden neu aufgesetzt und knüpften an vorige Erfolge an. Das Duett mit Kim Wilde verwandelte den Nena-Hit „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ in den neuen Chart-Stürmer „Anyplace, Anywhere, Anytime“. Aus den Charts war Nena auch 2005 nicht wegzudenken, denn ihre Single“ Liebe ist“ landete auf Platz 1, außerdem erschien ihre Autobiographie „Willst du mit mir gehen“. Auf ihrer gleichnamigen Tournee begeisterte Nena ihre zahlreichen Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2011 gehörte Nena zur Jury der Talentshow „The Voice Of Germany“ und kündigte für 2012 eine „Live & Akustisch“-Tour an.

Über Nena

Gabriele Susanne Kerner wird von ihren zahlreichen Fans schon seit vielen Jahren als Popmusikerin Nena geliebt und gefeiert. Als Band Nena wurde 1982 die erste Single „Nur geträumt“ veröffentlicht. Worauf die zweite Single „99 Luftballons“ folgte, die der Band zu internationalem Ruhm verhalf, was bei deutschsprachigen Songs bis dahin fast unmöglich war. Weitere erfolgreiche Singles wurden veröffentlicht, konnten aber 1987 das Auseinandergehen der Band nicht aufhalten. Somit startete die uns heute bekannte Nena ihre Solokarriere. „Wunder gescheh’n“ und „Du bist überall“ bereicherten die Popmusik. Alte Nena-Titel wurden neu aufgesetzt und knüpften an vorige Erfolge an. Das Duett mit Kim Wilde verwandelte den Nena-Hit „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ in den neuen Chart-Stürmer „Anyplace, Anywhere, Anytime“. Aus den Charts war Nena auch 2005 nicht wegzudenken, denn ihre Single“ Liebe ist“ landete auf Platz 1, außerdem erschien ihre Autobiographie „Willst du mit mir gehen“. Auf ihrer gleichnamigen Tournee begeisterte Nena ihre zahlreichen Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2011 gehörte Nena zur Jury der Talentshow „The Voice Of Germany“ und kündigte für 2012 eine „Live & Akustisch“-Tour an.

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat