356x237

Interpret

Bee Gees

Über Bee Gees

Die Bee Gees waren für eine ganze Generation der Ausdruck davon, was es bedeutet hip zu sein. Die Band – 1958 gegründet von den Brüdern Barry, Maurice und Robin Gibb - startete ihre Weltkarriere Anfang der 1960er mit Liedern wie „Spicks And Specks“ in Australien. Die Brüder kehrten später in ihre Heimat Großbrittanien zurück, wo mit „New York Mining Disaster 1941“ 1967 der erste weltweite Hit folgte. Bis 1975 ging die weltweite Bedeutung der Band immer mehr zurück, doch dann erfolgte ein geradezu erstaunliches Comeback. Die Brüder hatten sich neu erfunden und setzten voll auf das Disco-Genre, es sollte die erfolgreichste Zeit der Bee Gees sein. Aus dieser Epoche stammen die heute bekanntesten Hits der Bee Gees („Stayin‘ Alive“, „Night Fever“, „You Should Be Dancing“). Der dreistimmige Gesang aus dieser Zeit wurde zum Markenzeichen der Band und prägte die gesamte Disco-Ära. Ab 1980 befand sich Disco-Musik allerdings auf dem absteigenden Ast, doch die Bee Gees bewiesen mit dem kapitalen Hit „You Win Again“ (1987) wiederum ihre Anpassungsfähigkeit. Die Bee Gees haben sich nicht nur immer erfolgreich neu erfunden, sondern haben mehr als 40 Jahre die Popmusik geprägt.

356x237

Bee Gees

Die Bee Gees waren für eine ganze Generation der Ausdruck davon, was es bedeutet hip zu sein. Die Band – 1958 gegründet von den Brüdern Barry, Maurice und Robin Gibb - startete ihre Weltkarriere Anfang der 1960er mit Liedern wie „Spicks And Specks“ in Australien. Die Brüder kehrten später in ihre Heimat Großbrittanien zurück, wo mit „New York Mining Disaster 1941“ 1967 der erste weltweite Hit folgte. Bis 1975 ging die weltweite Bedeutung der Band immer mehr zurück, doch dann erfolgte ein geradezu erstaunliches Comeback. Die Brüder hatten sich neu erfunden und setzten voll auf das Disco-Genre, es sollte die erfolgreichste Zeit der Bee Gees sein. Aus dieser Epoche stammen die heute bekanntesten Hits der Bee Gees („Stayin‘ Alive“, „Night Fever“, „You Should Be Dancing“). Der dreistimmige Gesang aus dieser Zeit wurde zum Markenzeichen der Band und prägte die gesamte Disco-Ära. Ab 1980 befand sich Disco-Musik allerdings auf dem absteigenden Ast, doch die Bee Gees bewiesen mit dem kapitalen Hit „You Win Again“ (1987) wiederum ihre Anpassungsfähigkeit. Die Bee Gees haben sich nicht nur immer erfolgreich neu erfunden, sondern haben mehr als 40 Jahre die Popmusik geprägt.

Über Bee Gees

Die Bee Gees waren für eine ganze Generation der Ausdruck davon, was es bedeutet hip zu sein. Die Band – 1958 gegründet von den Brüdern Barry, Maurice und Robin Gibb - startete ihre Weltkarriere Anfang der 1960er mit Liedern wie „Spicks And Specks“ in Australien. Die Brüder kehrten später in ihre Heimat Großbrittanien zurück, wo mit „New York Mining Disaster 1941“ 1967 der erste weltweite Hit folgte. Bis 1975 ging die weltweite Bedeutung der Band immer mehr zurück, doch dann erfolgte ein geradezu erstaunliches Comeback. Die Brüder hatten sich neu erfunden und setzten voll auf das Disco-Genre, es sollte die erfolgreichste Zeit der Bee Gees sein. Aus dieser Epoche stammen die heute bekanntesten Hits der Bee Gees („Stayin‘ Alive“, „Night Fever“, „You Should Be Dancing“). Der dreistimmige Gesang aus dieser Zeit wurde zum Markenzeichen der Band und prägte die gesamte Disco-Ära. Ab 1980 befand sich Disco-Musik allerdings auf dem absteigenden Ast, doch die Bee Gees bewiesen mit dem kapitalen Hit „You Win Again“ (1987) wiederum ihre Anpassungsfähigkeit. Die Bee Gees haben sich nicht nur immer erfolgreich neu erfunden, sondern haben mehr als 40 Jahre die Popmusik geprägt.

Über Bee Gees

Die Bee Gees waren für eine ganze Generation der Ausdruck davon, was es bedeutet hip zu sein. Die Band – 1958 gegründet von den Brüdern Barry, Maurice und Robin Gibb - startete ihre Weltkarriere Anfang der 1960er mit Liedern wie „Spicks And Specks“ in Australien. Die Brüder kehrten später in ihre Heimat Großbrittanien zurück, wo mit „New York Mining Disaster 1941“ 1967 der erste weltweite Hit folgte. Bis 1975 ging die weltweite Bedeutung der Band immer mehr zurück, doch dann erfolgte ein geradezu erstaunliches Comeback. Die Brüder hatten sich neu erfunden und setzten voll auf das Disco-Genre, es sollte die erfolgreichste Zeit der Bee Gees sein. Aus dieser Epoche stammen die heute bekanntesten Hits der Bee Gees („Stayin‘ Alive“, „Night Fever“, „You Should Be Dancing“). Der dreistimmige Gesang aus dieser Zeit wurde zum Markenzeichen der Band und prägte die gesamte Disco-Ära. Ab 1980 befand sich Disco-Musik allerdings auf dem absteigenden Ast, doch die Bee Gees bewiesen mit dem kapitalen Hit „You Win Again“ (1987) wiederum ihre Anpassungsfähigkeit. Die Bee Gees haben sich nicht nur immer erfolgreich neu erfunden, sondern haben mehr als 40 Jahre die Popmusik geprägt.

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat